Aus TI-Rate wird TI-Innovationspauschale mit Dienstleistungen, Gematik-TI und Freimodulen...
apollonia®6
Dieses innovative Konzept passt in eine Zeit  stetigen Wandels! Liebe Anwender! Folgende 10 Module sind ab der o.g. Version für die betreffende Kundengruppe während der Laufzeit (derzeit unbestimmt) zur freien Nutzung mit Zahlung der TI-Innovationspauschale eingeschaltet: • AutoDocManager • Aufgabenverwaltung • BWA Modul (Statistik) • priv. grafischer Therapieplan / Privat-HKp • Implantatmodul • QM Handbuch • Spracheingabe BHKarte PA Status • Transparenzanzeige (wer hat was wann eingegeben) • Ti-Anbindung Gematik • Das virtuelle Wartezimmer Folgende Entwicklungen für die Gematik-TI sind/werden nach Zeitplan auf apollonia®6 Seite integriert: • Notfalldatenmanagement (NFDM) • Elektronischer Medikationsplan (eMP) (AMTS)* • Kommunikation im Medizinwesen (KIM) früher Kom-LE • Qualifizierte elektronische Signatur (QES) • elektronische Arbeitsunfähigkeitsbeschein• International Statistical Classification of Diseases and Related Health Problems - Internationale Klassifikation der Krankheiten (ICD-10)* • elektronische Patientenakte (ePA) Weitere wesentliche Entwicklungen über die apollonia®6 Softwarepflege (Zulassung im Rahmen der KZBV - Prüfungen) • Krankentransportrichtlinie • neue Festzuschüsse • Heilmittelverordnung • neue Bema-Leistungen (wie bspw. Videosprechstunde, Telekonsilien) • Heilfürsorge - Anpassung der Vergütungen für Behandlungen • elektronisches Zahnbonusheft (innerhalb der ePA) • elektronisches Beantragungs- und Genehmigungsverfahren (eHKP)  • Systemwechselschnittstelle (nach VESTA) • eÜberweisung • elektronisches Rezept (eRezept) • Unfallabkommen - Anpassung der Vergütungen • Zahnarztnummer (Behandler!)
ab version 621a

© procedia gmbh 2021