aic-wardreieck

Neuigkeiten

rund um Ihr apollonia® in Ihrer Praxis!

apollonia® AIC - Informationen, Rechnungen, Upateankündigungen: apollonia Info Center

Jetzt gibt es den direkten Weg von uns zu Ihnen: Direkt aus unserem CRM schicken wir Ihnen Dokumente verschlüsselt in Ihr apollonia®. Durch die beste Verschlüsselung ist alles extrem sicher, durch die Vergabe von Berechtigungen entscheiden Sie selbst, wer welche Dokumente in Ihrer Praxis lesen darf. Immer alles im Überblick und mit der Historie in der Dokumentenverwaltung können Sie auch alte Rechnungen noch einmal für den Steuerberater drucken oder die Informationen zu einem zurückliegenden Update noch einmal aufrufen. Sobald ein Client (Arbeitsplatz) mit Internetverbindung gestartet wird (egal, ob im Homeoffice oder in der Praxis) wird nach neuen Dokumenten gesucht und ggf. durch das blinkende Warndreieck angezeigt, dass sich das Nachschauen lohnt!  

> So kann das bspw. in Ihrem apollonia® aussehen!

apollonia® AIC - Dokumente - entscheiden, wer darf welche Inhalte öffnen?

Jetzt gibt es den direkten Weg von uns zu Ihnen: Mit dem Versand der Dokumente von pr0cedia zu Ihnen ordnen wir alle Dokumente einer bestimmten Rubrik zu. Das sorgt dafür, dass nur die Mitarbeiter die Dokumente lesen können, denen Sie oder Ihr Admin eine Berechtigung dafür eingerichtet hat. Standard ist, dass Behandler alle Dokumente lesen dürfen - wer noch dazukommt, entscheiden Sie selbst!

> So stellen Sie ein, wer welche Rubriken lesen darf!

apollonia® TI Innovationspauschale: Was bedeutet das und warum lohnt es sich für Ihre Praxis?

Wenn die 30 Monate der TI-Rate abgelaufen sind, dann stellen wir SIe auf die TI-Innovationspauschale um. Diese wird zunächst ohne zeitliche Begrenzung geführt. Mit Einführung des Stammdatenmanagements und der Einlesungen der eGKs mit Onlineabgleich war der Aufgabenbereich noch relativ überschaubar. Aber durch den Wunsch des Gesundheitsministeriums, das Gesundheitswesen so weit wie möglich zu digtalisieren, wird der Anforderungskatalog von Tag zu Tag größer! Schon jetzt gibt es Planungen bis Ende 2022 - und wir wissen ja, wie so etwas in Deutschland endet…

 > So profitieren auch Sie von der Innovationspauschale

ma-rechte

macOS BigSur (11.0.1) - Es sieht gut aus - aber warten Sie bitte die Freigabe ab!

Wir testen gerade mit der offiziellen Version, die vor einigen Tagen erschienen ist. Die Tests laufen nicht nur mit BigSur auf den Intel-Rechnern von apple, sondern auch auf macminis mit dem neuen M1 Prozessor von apple! Vorher sollten Sie das Upgrade noch nicht auf Ihren Praxisrechnern machen!

bigsur

Telekom Konnektortausch: Wir helfen Ihnen natürlich im Rahmen des TI-Service!

Die meisten apollonia® Anwender haben den TI-Servicevertrag bei pr0cedia abgeschlossen und geniessen Hilfe meist auf Zuruf hin! Unsere Recherchen haben ergeben, dass eine relativ große Anzahl unserer Kunden noch nicht den kostenlosen Tausch des Konnektors vorgenommen haben. Es wird nun Zeit, denn ab Mitte Januar werden in apolloina® die speziellen Funktionen für den eHealth Konnektor Secunet freigeschaltet - bspw. Notfalldatenmanagement (das dann auch honoriert wird) und KIM, damit Sie mit Ihren Kollegen direkt aus apollonia® über den Konnektor Nachrichten austauschen können (einschließlich verschlüsselter Röntgenbilder!).

Mit dem neuen Konnektor beginnt übrigens die Garantie und die Laufzeit von 5 Jahren von neuem - ein echter Vorteil für unsere Telekom-Anwender, der sich in Euro und Cent auswirken wird!

Telekom-konnektor

Bitte stimmen Sie die Umstellungstermine ab - wir rechnen mit ca. 45 Minuten je Fall!

Dann wird es so bleiben können, dass unsere Technik immer kurzfristig für Sie zur Verfügung steht! Konnektorumstellungen begleiten wir von Mittwochs 9.00 Uhr bis Freitags um 17.00 Uhr - Sicher werden wir einen geeigneten Termin für Sie finden!

Signieren mit dem Heilberufeausweis und apollonia®

Diese Möglichkeit gehört zu den neuen Funktionen in apollonia®, die mit der TI-Pauschale geleistet werden. Mit der Installation der neuen Version apollonia®623 im Januar 2021 werden Sie diese Services unter QES (qualifizierte elektronische Signatur) zur Verfügung haben!

Wichtig: Mangels technischer Möglichkeiten können nicht alle neuen Funktionen für die apollonia®X Kunden zur Verfügung gestellt werden. Es wird im Dezember noch einmal Aktionen zur Umstellung auf apollonia®6 geben!

HBA
PAus

Updates zum Jahreswechsel?

Schon seit einigen Jahren müssen wir kein Update mehr genau zum Jahreswechsel herausbringen. In der letzten Abrechnungsversion apollonia®622a werden die neuen Module integriert sein und alles, was zum Jahresanfang benötigt wird, lädt apollonia automatisch, sobald Sie  im Januar den ersten Client (in der Praxis) starten aus dem Internet.

Wichtig: Wenn keiner Ihrer Rechner am Internet angeschlossen ist, müssen Sie sich die Daten von uns schicken lassen. Dazu gibt es einen USB-Stick der gegen Berechnung zugesandt werden kann!

Service zum Jahreswechsel?

Neben den hier angegebenen Zeiten können Sie selbstverständlich mit uns auch Termine außerhalb der Geschäftszeit vereinbaren, wenn Sie Hilfe benötigen. Wir haben dafür unseren Spezialservice, den wir nach Einheiten von je angefangenen 15 Minuten berechnen. Auch hier empfiehlt sich eine vorherige Vereinbarung, um auch in jedem Falle den geeigneten Mitarbeiter zu sprehen, der am schnellsten und damit auch am kostengünstigsten helfen kann.

Zeiten vor und nach den Feiertagen:

Mittwoch, 23.12, und Montag, 28.12 bis Mittwoch, 30.12 bieten wir Ihnen "normale" Servicezeiten!

© procedia gmbh 2021