die software für zahnärzte - apollonia® auf: macOS, windows, mobil!

apple-logo.png
win8.logo.png

Zeit, Geld und Arbeits sparen: RFID-Qualitätsmanagement


Dieses Modul wenden unsere Anwender schon seit längerer Zeit erfolgreich an - jetzt sollten Sie auch darüber nachdenken:


•    Geringe Kosten durch wiederverwendbare Hochleistungstags (Chips), die viele hundert Sterivorgänge aushalten!

•    Lückenlose digitale Verfolgung aller relevanten Daten!

•    Viel weniger Handarbeit - geringere Personalkosten - mehr Zeit für produktive Arbeiten!

•    Lückenlose Beweisketten, die auch gerichtsfest sind!

•    Sicheres Arbeit mit beruhigender Präzison im Rücken!

•    Imagegewinn für Ihre Praxis durch Präzisionsworkflow auf Basis modernster Technik!


Statistische Auswertungen (Kurzauszug) - sicher vor der nächsten Prüfung!

•    Das beim Patienten eingesetzte Instrument wurde wann gereinigt, steriliert und freigegeben?

•    Instrumente, die schon zu lange gelagert waren, werden vor der Behandlung angezeigt und der Einsatz vermieden!

•    Welche Instrumente stammen noch aus der Charge?

•    Welche Instrumente wurden bei einer Behandlung eingesetzt und wie ist das Sterilisieren verlaufen?

•    Das Haltbarkeitsdatum war beim Einsatz noch nicht abgelaufen?

•    Welche Instrumente stammen aus einer Charge, wenn der Indikator nicht stimmt?

•    Automatische Freigabe von Steri - Vorgängen nach Ergebnisprotokoll mit optionaler manueller Bestätigung!


Schauen Sie sich die Filme an und lassen Sie sich vom Service - Team beraten - wir machen das für Sie!

© procedia gmbh 2019

procedia

gesellschaft für entwicklung und vertrieb von spezialsoftware mbh

Straßburger Platz 25

30853 Langenhagen

Tel: 0511 67 87 440

Fax: 0511 67 87 445

Amtsgericht Hannover

HRB 51592

Geschäftsführer:

Dipl. - Ing. W. Lösch-Schloms